duesentrieb-fussball-leolux
Aufgrund der neuen Datenschutzbestimmung wird unser Shop überarbeitet. Wir bitten um Geduld.

Leolux GmbH

Unsere Werbebälle punkten in der Möbelindustrie mit praktischem Nutzwert, schickem Design und emotionaler Wirkung. Kein anderes Medium erreicht die Zielgruppe stärker als ein Werbeartikel. Passend zur schicken Einrichtung hinterlässt der Designball bei Ihren Kunden und den Geschäftspartnern einen bleibenden Eindruck. Immer präsent ist der außergewöhnliche Ball, bedruckt mit Ihrem Logo. Ein attraktiver und origineller Werbebotschafter – lassen Sie sich vom düsentrieb design Team über die Möglichkeiten Ihres individuellen Werbeballes beraten.

Balldaten:

  • Größe 5
  • 18 Streifen, ca. 1,8mm stark
  • Durchmesser ca. 22 cm
  • Gewicht ca. 420 g
  • glatte Oberfläche
  • aus hochwertigstem Leder
  • Butylblase
  • giftstofffreie Materialien

 
Der eingefärbte Retro-Lederball ist hochwertig verarbeitet, handgenäht und dem Weltmeisterschaftsball von 1954 nachgebildet. Gefertigt nach allen Regeln der Kunst, ist der Ball innen zusätzlich textilverstärkt.

1954 ist für den deutschen Fußball ein Jahr, das in die Geschichtsbücher einging. Es ist das erste Turnier, das den Namen der Fußballweltmeisterschaft trug und im Fernsehen übertragen wurde. Für die Deutschen, die als Außenseiter antraten, der erste Titel, der bis heute als das Wunder von Bern in Erinnerung blieb.

Die ersten Anfänge des Fußballs fanden bereits im 3. Jahrhundert v.Chr. in China statt. Das Spiel hieß Cuju und zum Einsatz kam ein Ball, welcher aus Lederstücken genäht und mit Federn und Tierhaaren ausgestopft war. Bis in die 60er Jahre vernähte man Lederstreifen zu einem Ball, der mit einer Schweinsblase gefüllt war. Da der Lederball sich während des Spiels mit Wasser voll sog und schwerer wurde, setzte man vollsynthetische, unempfindliche Materialien ein.